Mexiko - Veracruz de Ignacio de la Llave - Ozuluama de Mascareñas - Bis 500 Einwohner - La Mina

La Mina

Informationen über den Ort La Mina

Lage des Ortes La Mina

La Mina liegt im Municipio Ozuluama de Mascareñas im mexikanischen Bundesstaat Veracruz de Ignacio de la Llave bei den GPS Koordinaten:

Longitude: 974932

Latitude: 214938

Die mittlere Höhe des Ortes über dem Meeresspiegel beträgt 30 Meter.

Bevölkerung in La Mina

Die Gesamtbevölkerung von La Mina beträgt 270 Bürger, von denen 129 männlich und 141 weiblich sind.

Altersstruktur innerhalb der Bevölkerung

Unter den Einwohnern der Ortschaft sind Minderjährige und 154 Erwachsene, von denen 32 60 und mehr Jahre alt sind.

Indigene Bevölkerung in La Mina

7 Einwohner der Ortschaft La Mina in Mexiko leben in indigenen Haushalten. Von den über 5 jährigen Einwohnern sprechen 1 eine indigene Sprache. Die Zahl derer die ausschliesslich eine indigene Sprache sprechen und keine Kenntnisse der spanischen Sprache haben beträgt 0 Personen, 1 Personen sprechen auch spanisch.

Soziale Struktur

Einen, durch die Sozialversicherungen gewährleisteten Anspruch auf medizinische Behandlung haben 124 Einwohner von La Mina.

Ökonomische oder wirtschaftliche Struktur

In dem Ort La Mina existiert eine Gesamtzahl von 75 Haushalten.

Von denen sind 75 normale Häuser oder Wohnungen, 44 sind über irdenem Boden konstruiert und 3 bestehen aus nur einem Raum.

72 der Häuser und Wohnungen verfügen über sanitäre Einrichtungen, 70 sind an das Wasser und Abwassernetz angeschlossen und 69 haben Zugriff auf elektrischen Strom.

Die wirtschaftliche Struktur des Ortes erlaubt 0 Haushalten einen Computer zu besitzen, 30 besitzen eine Waschmaschine und 62 verfügen über ein oder mehrere Fernsehgeräte.

Schule und Ausbildung in La Mina

Abgesehen davon dass es etwa 31 Analphabeten in der Gruppe 15 Jahre und älter gibt, besuchen 6 der Kinder und Jugendlichen zwischen 6 und 14 Jahren keine Schule.

In der Bevölkerung von 15 Jahren aufwärts haben 29 keine Schulbildung und 109 verfügen nur über eine geringe Schulbildung ohne Abschluss. 23 haben zumindest die 6 jährige Grundschule abgeschlossen und 8 haben darüberhinausgehende weiterführende Schulen besucht.

Eine Gesamtzahl von 15 Personen der Generation zwischen 15 und 24 Jahren haben die Schule besucht, die mittlere mediane Schulbesuchsdauer innerhalb der Gesamtbevölkerung beträgt 4 Jahre.

La Mina Link auf Ihrer Webseite einbinden

Wenn sie zu dieser Seite verlinken möchten, verwenden sie bitte diesen Link - Code auf Ihrer Webseite:

<a href="http://www.de.nuestro-mexico.com/Veracruz-de-Ignacio-de-la-Llave/Ozuluama-de-Mascarenas/Areas-de-menos-de-500-habitantes/La-Mina/">La Mina</a>

Photos von La Mina

Wenn Sie hier keine Photos sehen, können Sie uns ihre Bilder gerne zusenden.

Landkarte von La Mina

Unser Mexiko bei facebook

PHP Link Directory